Osteraktion: Das goldene Ei

Zum diesjährigen Osterfest hat sich das Team Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde Lengede eine ganz besondere Suchaktion ausgedacht. Am Mittwoch dem 10.03.21 beginnt die Suche nach dem goldenen Ei. Phase 1 des Suchspiels für 6 – 12 jährige Kinder besteht aus einer Quizrallye, die mit der App „Actionbound“ (kostenfrei zum Download für alle gängigen Smartphones) gespielt wird. In jeder Ortschaft der Gemeinde Lengede befindet sich ein Abschnitt der Rallye. Mit dem erfolgreichen Durchspielen eines Abschnitts schaltet man einen Hinweis auf das jeweilige goldene Ei für diese Ortschaft frei. Anhand dieser Hinweise beginnt in der zweiten Phase die Suche nach den einzelnen goldenen Eiern in den Ortschaften. Wer ein Ei findet, erhält dafür im Kinder- und Jugendzentrum Bahnhof bereits einen kleinen Preis. Die Finder*innen rücken außerdem weiter in Phase 3 vor. Aber selbst, wenn das goldene Ei in der eigenen Ortschaft gefunden wurde, gibt es bis zuletzt eine Chance auf das Finale. Ein Wettkampf um das große goldene Ei der Gemeinde Lengede, an dem auch die fünf Spieler*innen mit den besten Punktzahlen aus der Quizrallye teilnehmen. In je fünf Disziplinen, wird der/die Gewinner*in ermittelt. Das Finale findet am Karfreitag dem 2. April um 14 Uhr im Seilbahnbergpark statt.

Sobald ihr die App Ac tionbound auf euer Smartphone geladen habt öffnet ihr die Suchfunktion und gebt "Das goldene Ei" ein. Startet den Actionbound und wählt den Abschnitt der jeweiligen Ortschaft in der ihr spielen möchtet. Folgt den Anweisungen der App und spielt den Abschnitt bis zum Ende. Habt ihr den Abschnitt erfolgreich beendet, erhaltet ihr einen Hinweis auf das Eierversteck in der Ortschaft in der ihr gespielt habt. Der Hinweis besteht immer aus einem Foto und einem kurzen schriftlichen Tipp, an Hand welcher ihr das Ei finden könnt, wenn ihr euch in eurer Ortschaft gut auskennt. Im Verlauf der Aktion werden weitere Hinweise auf unseren Social Media Kanälen veröffentlicht, es lohnt sich also dort gelegentlich reinzuschauen.

 

 

Aktuelle News:

Unsere Freizeiten Eltze und Sylt sind ausgebucht!

 

Trotz Lockdown sind für Euch da! Ihr erreicht uns telefonisch und per Mail!
.Allerdings bleibt der Bahnhof bis einschließlich 07.03.2021 geschlossen!



Mit unserem Beratungsangebot stehen wir Euch jederzeit zur Verfügung. Wenn ein Beratungsbedarf besteht, bitte vorher telefonisch einen Termin vereinbaren.


Flyer Gemeindejugendpflege

Das Jugendzentrum

JUZ-Nordseite

Das Kinder - und Jugendzentrum Bahnhof wurde im Oktober 1993 als zentrales Jugendzentrum der Gemeinde Lengede eröffnet. Heute gibt es dort vielfache Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Ein großer offener Bereich lädt zum spielen und klönen ein. Dort finden auch je einmal im Monat die gut besuchten Kinder-und Teenydiscos statt.

Seit dem glorreichen Eröffnungskonzert 1993 mit den "Bates" und den "Bunten Tunten" haben nahezu 150 Rockbands, Comedians und Kindertheater im Bahnhof gastiert. Hinzu kommen etwa 400 Discoveranstaltungen.

Weiterhin gibt es Funktionsräume, die von Gruppen genutzt werden.

Die Rechner für das Internetcafe' stehen seit einigen Jahren nicht mehr versteckt in einem Hinterraum, sondern recht zentral im offenen Bereich. Jugendliche können die Rechner kostenlos nutzen. Dort wird eifrig gechattet und auch für Schulreferate recherchiert.

Im Keller des "Bahnhofs" ist eine Werkstatt, in der neue Spielgeräte gebaut werden und Kaputtes repariert wird.

In der früheren Küche wird eine Idee umgesetzt, die sich im Rahmen eines Beteiligungsprojektes in den letzten drei Jahren herausgebildet hat. - Der dunkle Raum- Ein Raum zum Entspannen, neudeutsch auch 'chillen', wo das Smartphone vorne abgegeben wird, um eine kleine Pause vom täglichen Kommunikationswahnsinn zu nehmen.

Die neue Küche lädt zum Kochen ein, mit moderner Küchenausstattung und Platz zum 'Brutzeln'.

Im Musikraum im 1. Stock werden seit vielen Jahren Gitarristen und Bassisten ausgebildet. Nebenan gestaltet die Töpfergruppe Kreatives aus Ton. Im Keller steht der dazugehörige Brennofen.

Ein weiterer Raum ist mit Hardware für digitale Videonachbearbeitung ausgerüstet. Dort werden selbstgedrehte Filme nachbearbeitet und mit Musik hinterlegt.

Mit einem abwechslungsreichen und interessanten Programm und einer guten Ausstattung findet der "Bahnhof" bei vielen Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde regen Anklang und gehört mit seinem ständigem Freizeit- und Kulturangebot zu den ersten Adressen in der Lebenswelt Lengeder Kinder und Jugendlicher.